Peter Skogström – Gegrilltes Zanderfilet

Zubereitung

Rezept von Peter Skogström – Gegrilltes Zanderfilet mit Frühlingsgemüse à la Grecque

 

Der Zander gehört zur Familie der Barsche und ist in Skandinavien ein hoch geschätzter Süßwassserfisch. Am besten schmeckt sein festes, mageres Fleisch im Herbst und Winter. Im folgenden Rezept von Peter Skogström werden nordische Aromen aufs Beste mit internationalen Einflüssen kombiniert.

Aubergine, Paprika, Champignons und Staudensellerie in etwa 2 cm breite Streifen schneiden. Die Chili längs halbieren und entkernen, Zwiebel und Knoblauch schälen und in Streifen schneiden, alles mischen.

Das Gemüse in einem Topf in Olivenöl anschwitzen, den Wein zugießen und das Gemüse darin al dente garen. Die Tomaten halbieren und in den Topf geben. Den Topf vom Herd nehmen.

Den Zander in gleich große Stücke teilen, mit wenig Olivenöl bestreichen, salzen und pfeffern. In einer heißen Pfanne zuerst auf der Hautseite 2 Minuten anbräunen, dann auf der anderen Seite 2 Minuten braten.

Dill, Koriander und Schnittlauch unter das Gemüse heben. In tiefen Tellern anrichten und den Fisch darauf platzieren.

 

 

Bildnachweis: Fotografie © Tine Guth Linse, AT Verlag / www.at-verlag.ch

Peter Skogström – Gegrilltes Zanderfilet

Zutaten 6 Port.

Ähnliche Rezepte

Forelle in Rotwein mit Kartoffelschnee – Dagmar von Cramm

Forelle in Rotwein mit Kartoffelschnee – Dagmar von Cramm

Rezept von Dagmar von Cramm – Forelle in Rotwein mit Kartoffelschnee       Kartoffelschnee  ...

mehr
Piperade mit Bayonne-Schinken und Chorizo – Jean-François Mallet

Piperade mit Bayonne-Schinken und Chorizo – Jean-François Mallet

Rezept von Jean-François Mallet – Piperade mit Bayonne-Schinken und Chorizo   Die Schinkenscheiben jeweils...

mehr
Schmortopf von Gemüse und Huhn mit Kräutern – Jürgen Dollase

Schmortopf von Gemüse und Huhn mit Kräutern – Jürgen Dollase

Rezept von Jürgen Dollase – Schmortopf von Gemüse und Huhn mit Kräutern     Huhn: Die Keulen...

mehr