Langsam gegartes Lamm mit Granatapfel & Honig

Zubereitung

Rezept von Diana Henry – Langsam gegartes Lamm mit Granatapfel & Honig

 
 
 
 
Das Fleisch rundum tief einschneiden. Den Knoblauch schälen und grob hacken, dann mit etwas Salz – es dient als Schleifmittel – im Mörser zu einer Paste reiben. Die Blätter von 1 Bund Minze zerzupfen. Die Zitronen auspressen. Minze und danach die übrigen Zutaten für das Lamm einarbeiten. In einem Bräter 2 große Stücke Alufolie über Kreuz aufeinanderlegen und einen Rand hochziehen, damit die Marinade nicht ausrinnen kann. Das Fleisch darauflegen und mit der Marinade rundum bestreichen. Die Folie darüberschlagen und 12 Stunden kühlen.
 
 
Das Fleisch Raumtemperatur annehmen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Aus der Folie ein Zelt über dem Lamm falten. Das Fleisch in den Ofen schieben und die Temperatur sofort auf 160 °C reduzieren. Das Lamm 4-5 Stunden unter gelegentlichem Begießen mit dem Saft braten. Eine erste Garprobe nach 4 Stunden durchführen. Das Lamm ist fertig, wenn sich das Fleisch leicht mit einer Gabel zerteilen lässt.
 
 
Die Blätter von 1 Bund Minze zerzupfen, 4 Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. Die Granatapfelkerne mit Minze mischen. Den Knoblauch in den Joghurt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Lamm bei Tisch zerteilen. Mit Granatapfel und Minze sowie dem Joghurt servieren. Fladenbrot oder Couscous, außerdem ein Salat aus Brunnenkresse und Spinat oder ein grüner Salat mit Walnüssen oder Haselnüssen sind großartige Beilagen.
 
 
 
Foto © Laura Edwards / Ars Vivendi Verlag

Langsam gegartes Lamm mit Granatapfel & Honig

Zutaten 6 Port.

Ähnliche Rezepte

Mariniertes Lamm auf gegrilltem Gemüse (Sous-vide)

Mariniertes Lamm auf gegrilltem Gemüse (Sous-vide)

Rezept – Mariniertes Lamm auf gegrilltem Gemüse (Sous-vide)             Für die...

mehr
Franz Keller – Kalte Gurkensuppe mit Minze

Franz Keller – Kalte Gurkensuppe mit Minze

Rezept von Franz Keller – Kalte Gurkensuppe mit Minze       Die Gurke waschen, schälen, halbieren...

mehr