Gebratener Kabeljau mit Meeressalat – Otto Koch

Zubereitung

Rezept von Otto Koch & Michael Schubaur – Gebratener Kabeljau mit Meeressalat, Okra und Kichererbsenbällchen

 
 
 
Für die Kichererbsenbällchen gekochte und pürierte Masse mit Eigelb sowie den Gewürzen vermengen, abschmecken und zu kleinen Bällchen rollen. In Mehl, dann in Ei und zuletzt in Semmelbröseln wenden und in heißem Öl ausbacken.
 
 
 
Das Kabeljaufilet in vier Stücke portionieren. Die geklärte Butter erhitzen und den Fisch von beiden Seiten darin anbraten, sodass der Fisch außen schön knusprig und innen noch leicht glasig ist.
 
 
 
Die Okraschoten längs halbieren und kurz im Olivenöl anbraten.
 
 
 
Für die Sauce die Fischsauce mit der Sahne verkochen und mit Yuzusaft abschmecken. Mit dem Stabmixer schaumig rühren.
 
 
 
Alles auf Tellern anrichten, mit der Sauce umgießen und den Algen garnieren.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Foto © Robin Kranz & Volker Hobl / Matthaes Verlag

Gebratener Kabeljau mit Meeressalat – Otto Koch

Zutaten

Ähnliche Rezepte

Filetstreifen mit Pflaumensauce und Asianudeln

Filetstreifen mit Pflaumensauce und Asianudeln

Rezept von Thomas Krause – Filetstreifen mit Pflaumensauce und Asianudeln       Das Schweinefilet...

mehr
Maronengnocchi mit Rosenkohl – KrautKopf

Maronengnocchi mit Rosenkohl – KrautKopf

Rezept von Susann Probst & Yannic Schon – Maronengnocchi mit Rosenkohl – KrautKopf    ...

mehr
Lofoten-Skrei mit Altfriesischer Krabbensauce und Morsumer Kartoffeln

Lofoten-Skrei mit Altfriesischer Krabbensauce und Morsumer Kartoffeln

Rezept von Herbert Seckler – Sansibar – Lofoten-Skrei mit Altfriesischer Krabbensauce und Morsumer...

mehr