Rezepte Küche: International

Klare Kartoffelschalen-Suppe mit Buchweizen

Klare Kartoffelschalen-Suppe mit Buchweizen

Rezept von Pascal Haag – Klare Kartoffelschalen-Suppe mit Buchweizen und Schnittlauch Dieses Rezept ist inspiriert von einem Gericht von Freddy Christandl. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffelschalen auf einem Blech verteilen und im Ofen 10 Minuten rösten, dann auskühlen lassen. 1 Liter Wasser in einem Topf ..mehr

Radieschenblatt-Salat mit karamellisierten Kürbiskernen

Radieschenblatt-Salat mit karamellisierten Kürbiskernen

Rezept von Pascal Haag – Radieschenblatt-Salat mit karamellisierten Kürbiskernen   Salat: Die Blätter der Radieschen entfernen und beiseitelegen. Die Radieschen je nach Größe vierteln oder sechsteln. Die Kürbiskerne ohne Zugabe von Fett in einer Bratpfanne kurz anrösten. Mit dem Zucker bestreuen und unter Rühren karamellisieren ..mehr

Lachs trifft Chorizo auf grünem Spargel

Lachs trifft Chorizo auf grünem Spargel

Rezept von Tom Heinzle – Lachs trifft Chorizo auf grünem Spargel mit Butter und Salz aus dem Feuerwok       Lachs trifft Chorizo: Den Lachs alle 5 cm quer bis zur Mitte einschneiden, die Chorizoscheiben in der Mitte umklappen, eine halbe Orangenscheibe hineinlegen und in die Einschnitte stecken. Den Fisch mit Salz und Thymian ..mehr

Kleine Gemüseküchlein mit Ziegenfrischkäse

Kleine Gemüseküchlein mit Ziegenfrischkäse

Rezept Kleine Gemüseküchlein mit Ziegenfrischkäse – Kochbuch Gourmet to Go       Das Mehl mit 2-3 Prisen Salz mischen. Die Butter in Stücken darüber verteilen und die Masse zwischen den Händen zu einer sandigen Konsistenz zerreiben. Das Ei hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln ..mehr

Würste aus dem Ofen mit Äpfeln, Rosinen und Cidre

Würste aus dem Ofen mit Äpfeln, Rosinen und Cidre

Rezept von Diana Henry – Würste aus dem Ofen mit Äpfeln, Rosinen und Cidre “Ein wunderbares Essen an kalten Tagen ohne großen Aufwand. Sie müssen die Rosinen nicht in Alkohol einweichen, wenn Sie das nicht möchten (obwohl ich sicher bin, Sie haben es verdient); kochendes Wasser genügt.” Die Rosinen im Calvados bis knapp ..mehr

Jakobsmuscheln mit Fenchel-Relish und Pastinaken-Stampf

Jakobsmuscheln mit Fenchel-Relish und Pastinaken-Stampf

Rezept von Zita Steyn – Jakobsmuscheln mit Fenchel-Relish und Pastinaken-Stampf       Zunächst das Relish zubereiten. Dafür die Fenchelknolle mit dem Gemüseschäler schälen, um zähe Stücke mit Fäden zu entfernen, und dann die einzelnen Blätter trennen und in kleine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne ..mehr

Gedünstete Koriandermöhren

Gedünstete Koriandermöhren

Rezept von Luisa Zeltner – Gedünstete Koriandermöhren mit Feldsalat und Feta     Für das Dressing Zitronensaft, Öl und Honig in einem Schraubglas à 950 ml verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.         Die Möhren schälen und mit dem Sparschäler in dünne lange Streifen schneiden. In einer großen ..mehr

Rosenkohl-Apfel-Crumble

Rosenkohl-Apfel-Crumble

Rezept von Sabrina Fauda-Rôle – Rosenkohl-Apfel-Crumble mit Haselnüssen und Speck   Backofen auf 180°C vorheizen. 60 g Butter und 50 g Käse in kleine Stücke schneiden, mit Mehl, Ei und Pfeffer in eine Schüssel geben und zu einem krümeligen Teig verkneten. Haselnüsse unterkneten und Teig kühl stellen. Stielansätze vom Rosenkohl ..mehr

Kirsch-Crumble mit weißer Schokolade

Kirsch-Crumble mit weißer Schokolade

Rezept von Sabrina Fauda-Rôle – Kirsch-Crumble mit weißer Schokolade und Pistazien     Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Butter in kleine Stücke schneiden, mit Zucker, Mehl und den Pistazien in eine Schüssel geben. Zügig mit den Fingern zu einem krümeligen Teig verkneten. Kühl stellen. Frische Kirschen waschen und ..mehr

Purple-Pink-Burger mit Feta und Avocado

Purple-Pink-Burger mit Feta und Avocado

Rezept von Iris Lange-Fricke & Stefanie Nickel – Purple-Pink-Burger mit Feta und Avocado         Die Linsen in wenig leicht gesalzenem, kochendem Wasser etwa 15 Minuten garen. Gut abtropfen und abkühlen lassen.     Die Rote Bete grob raspeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen hacken. Die Linsen mit Roter ..mehr

Abalone, Alge, Speck – Dominique Crenn

Abalone, Alge, Speck – Dominique Crenn

Rezept von Dominique Crenn – Abalone, Alge, Speck     Speckstroh Den Bauchspeck vakuumieren und im Dampfgarofen bei 100 °C 4 Stunden dämpfen. Den gegarten Bauchspeck einige Stunden abkühlen lassen, dann die Fettanteile vollständig entfernen. Das Fleisch mit den Händen zu langen dünnen Fäden zupfen. Die Speckfäden auf einem ..mehr

Entenbrust an Honig-Balsamico-Sauce

Entenbrust an Honig-Balsamico-Sauce

Rezept von Annemarie Wildeisen – Entenbrust an Honig-Balsamico-Sauce Ob man die ausgeprägte Fetthaut der Entenbrüstchen beim Essen entfernen will ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. In diesem Rezept erhält sie durch die Marinade zusätzliches Aroma. Wichtig ist aber in jedem Fall, dass die Fettseite kross, also bei großer Hitze ..mehr

Am Stück gegrilltes Rinderfilet mit Beerensalat

Am Stück gegrilltes Rinderfilet mit Beerensalat

Rezept von Leila Lindholm – Am Stück gegrilltes Rinderfilet mit Beerensalat und Ziegenfrischkäse     “Haben Sie Lust auf eine kleine Geschmackssensation? Eine Kombination von Aromen wie diesen scheint vielleicht total verrückt, aber glauben Sie mir, sie ist fantastisch und etwas, was die meisten bisher noch nicht probiert ..mehr

Butternut-Nudelsalat mit Haselnüssen und Salbei

Butternut-Nudelsalat mit Haselnüssen und Salbei

Rezept von Maja Nett – Butternut-Nudelsalat mit Haselnüssen und Salbei   Die Pasta nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Mit kaltem Wasser gut abschrecken, dann abtropfen lassen. 2 EL vom Kochwasser aufbewahren und abkühlen lassen. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit ..mehr

In Craft Beer geschmortes Huhn – Manuela Rüther

In Craft Beer geschmortes Huhn – Manuela Rüther

Rezept von Manuela Rüther – In Craft Beer geschmortes Huhn – Coq à la bière     Am Vortag das Huhn in acht Teile zerlegen. Dazu die Keulen abtrennen und im Gelenk in Ober- und Unterschenkel trennen. Die Flügel abtrennen. Die Brüste auslösen und jeweils halbieren. Für die Marinade die Karotten und die Petersilienwurzeln ..mehr