Rezepte Küche: Asiatisch

Rippchen mit Honig, Anis und Blumenkohl – Nigel Slater

Rippchen mit Honig, Anis und Blumenkohl – Nigel Slater

Rezept von Nigel Slater – Langsam gebackene Rippchen mit Honig, Anis und cremigem Blumenkohl Rippchen: Meiner Erfahrung nach sind sie am einfachsten zu handhaben, wenn man den Metzger bittet, die Querrippe in zwei Stücke zu schneiden, jedes mit vier Knochen. Ein verschließbarer Gefrierbeutel ist ideal zum Marinieren. Die Sojasoße in einen ..mehr

Nudelsuppe mit Ente und Bambus – Tracey Lister

Nudelsuppe mit Ente und Bambus – Tracey Lister

Rezept von Tracey Lister – Nudelsuppe mit Ente und Bambus “Die Zubereitung von getrocknetem Bambus ist eine recht aufwändige Sache. Er muss über Nacht eingeweicht und dann gekocht werden, wobei das Wasser mindestens einmal ausgewechselt werden muss. Privat wird er in der Regel nur zu wichtigen Festtagen zubereitet, etwa zum Tat-Fest, ..mehr

Geschmortes Rindfleisch mit Zitronengras und Sternanis

Geschmortes Rindfleisch mit Zitronengras und Sternanis

Rezept von Tracey Lister – Geschmortes Rindfleisch mit Zitronengras und Sternanis     “Bo Kho ist, obwohl es sich um einen kräftigen Eintopf handelt, ein erstaunlich beliebtes Frühstücksgericht im tropischen Süden Vietnams und insbesondere in Ho-Chi-Minh-Stadt, wo es mit knusprigem Baguette gereicht wird. Mit Nudeln oder ..mehr

Karamellisierte Makrele mit Galgant – Tracey Lister

Karamellisierte Makrele mit Galgant – Tracey Lister

Rezept von Tracey Lister – Karamellisierte Makrele mit Galgant “An den Straßenständen im Mekongdelta wird dieses Gericht mit Karpfen zubereitet, an der nahezu 3000 Kilometer langen Küste hingegen sind Makrelen üblicher. Die hier vorgestellte Variante mit Galgant und Kokosmilch ist typisch für die südvietnamesische Küstenstadt ..mehr

Saté Perlhuhn Mango Gurke – Tim Raue

Saté Perlhuhn Mango Gurke – Tim Raue

Rezept von Tim Raue – Saté Perlhuhn Mango Gurke         “Gegrilltes Huhn mit Erdnusssauce ist mittlerweile ein globales Gericht. Ursprünglich stammt es aus Thailand und heißt dort saté gai. Ich finde das saté gai im Moon Thai Restaurant in Berlin grandios, dort wird auch ganz klassisch zum gegrillten ..mehr

Hummer Karotte Butter – Tim Raue

Hummer Karotte Butter – Tim Raue

Rezept von Tim Raue – Hummer Karotte Butter         “Dieses Hummergericht ist für mich etwas ganz Besonderes. Es entstand in dem Jahr, in dem wir den zweiten Michelin-Stern bekommen haben, und es zeigt die Entwicklung, die wir in diesem Jahr genommen haben. Die Gerichte sind eleganter geworden und haben seither ..mehr

Avocado Tomate Garnele – Tim Raue

Avocado Tomate Garnele – Tim Raue

Rezept von Tim Raue – Avocado Tomate Garnele       “Das Besondere bei diesem Dim Sum besteht darin, dass es wie italienische Gnocchi serviert wird. Den Teig machen wir aus Reis und Avocado, und um in der Aromenwelt zu bleiben, werden die Dim-Sum-Gnocchi mit Tomaten und Mandeln sowie rohen Garnelen kombiniert.” ..mehr

Maisfalafel mit Mirin-Ponzu-Creme – Haya Molcho

Maisfalafel mit Mirin-Ponzu-Creme – Haya Molcho

Rezept von Haya Molcho – Maisfalafel mit Mirin-Ponzu-Creme       Falafel     Popcorn entweder fertig kaufen oder selbst zubereiten. 100 Gramm Popcorn in einem Standmixer fein mahlen. Knoblauch abziehen und klein schneiden. Chilischote waschen, entkernen und klein schneiden.     Koriander waschen, ..mehr

Hummus und Taboulé

Hummus und Taboulé

Rezept Hummus und Taboulé – Kochbuch Gourmet to Go             Für den Hummus die Kichererbsen waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Zusammen mit der Crème fraîche, der Sesampaste, dem Zitronensaft, dem Olivenöl und den Knoblauchzehen zu einer Paste pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.   ..mehr

Blumenkohlblatt-Curry mit Kartoffeln

Blumenkohlblatt-Curry mit Kartoffeln

Rezept von Pascal Haag – Blumenkohlblatt-Curry mit Kartoffeln         Currypaste: Alle Zutaten grob hacken und im Mörser gründlich miteinander verreiben.       Curry: Die Kartoffeln in 1 1/2 cm große Würfel schneiden, die Blumenkohlblätter halbieren und in 2 cm breite Streifen schneiden.     ..mehr

Über Tee geräucherter Wolfsbarsch auf indische Art

Über Tee geräucherter Wolfsbarsch auf indische Art

Rezept von Anjali Pathak – Über Tee geräucherter Wolfsbarsch auf indische Art     Den Reis mit dem Zucker und den Teeblättern vermischen. Für die Chai-Gewürzmischung die Zimtstangen, die Fenchelsamen und die Gewürznelken im Mörser grob zerstoßen, damit sie ihr Aroma besser entfalten. Zur Reismischung geben und den Kardamom ..mehr

Sanft gegarte Lammkeule auf indische Art

Sanft gegarte Lammkeule auf indische Art

Rezept von Anjali Pathak – Sanft gegarte Lammkeule auf indische Art     Den Backofen auf 140°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch in gleichmäßigen Abständen tief einschneiden und die Einschnitte leicht zu Taschen für die Kräuter und Gewürze ausweiten.   Den Rosmarin in kleine Stücke schneiden. Die Chilischote nach ..mehr

Aubergine mit persischen Aromen, Gurkenjoghurt

Aubergine mit persischen Aromen, Gurkenjoghurt

Rezept von Robert Rädel – Aubergine mit persischen Aromen, Gurkenjoghurt         Auberginenragout:     Für das Ragout die Aubergine waschen und mit Schale im Ofen bei 170 °C (Umluft) ca. 20 Minuten garen. Dann vorsichtig aufschneiden und das Fruchtfleisch herausschaben.     Schalotte und Knoblauch ..mehr

Garnelen mit Koriander, Ingwer und Senf

Garnelen mit Koriander, Ingwer und Senf

Rezept von Anjali Pathak – Garnelen mit Koriander, Ingwer und Senf         Die Pfefferkörner im Mörser zerstoßen. Die Frühlingszwiebeln und die Chilischote in feine Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und in Juliennestreifen schneiden. Die Garnelen auslösen und entdarmen, die Schwanzfächer dran lassen. Das ..mehr