Vietnamesische Strassenküche – Tracey Lister & Andreas Pohl

AT3038008974Taschenbuch208zum AT Verlag     Rezepte und Geschichten aus den Garküchen Vietnams – Tracey Lister & Andreas Pohl – Vietnamesische Strassenküche, 2016 AT, Aarau Rezept – Karamellisierte Makrele mit Galgant Rezept – Geschmortes Rindfleisch mit Zitronengras und Sternanis Rezept – Nudelsuppe mit Ente und Bambus                 Das meint […]
Verlag:
Veröffentlicht: 15.07.2016
Taschenbuch, 208 Seiten
3 Bewertungen mit 5.0 von 5 Sternen
59 Neu ab 26,95
6 Gebraucht ab 20,79
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden, Kostenlose Lieferung möglich
26,95
Listenpreis
jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Buchvorstellung

zum AT Verlag
 
 

Rezepte und Geschichten aus den Garküchen Vietnams – Tracey Lister & Andreas Pohl – Vietnamesische Strassenküche, 2016 AT, Aarau

Rezept – Karamellisierte Makrele mit Galgant

Rezept – Geschmortes Rindfleisch mit Zitronengras und Sternanis

Rezept – Nudelsuppe mit Ente und Bambus
 
 
 
 
 
 
 
 

Das meint BuchGourmet: Kochbuch – Vietnamesische Strassenküche – Tracey Lister & Andreas Pohl

Eigentlich ist der AT Verlag ja schon ein Garant für gute Kochbücher. Auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht. Die vietnamesische Straßenküche ist verhältnismäßig neu, galt doch früher das Essen in der Familie als heilig. Aber persönliche Veränderungen wie der Beruf haben dazu geführt, dass man seine Mahlzeit mal eben zwischen dem Weg zur Arbeit und zu Hause einnimmt. Das kann man natürlich da sehr gut machen, ist doch die vietnamesische Küche auch im Fast-Food-Format stets frisch und lecker. Einfach Zutaten und noch einfachere Kochuntensilien ergeben das Essentielle: Die kreative und frische vietnamesische Küche. Für uns ist es das belegte Brötchen, was man mal eben so mitnimmt – in Vietnam sind es dann eher in Reispapier eingewickelte frische Zutaten. Dazu feurige Dips und Saucen. Natürlich wird auch und gerade in Vietnam viel frittiert, gedämpft und gegrillt. Lust aufs Nachkochen machen zum Beispiel: Geämpfte Reisnudeln mit Schweinefleisch-Pilz-Füllung, Sommerrolle mit Schweinefleisch und Garnele, gegrillter getrockneter Tintenfisch, Klebreis mit Erdnüssen, Bittermelone mit Tofufüllung und grüner Papayasalat. Sicherlich muss man für die Zutaten evtl. etwas weiter reisen oder das Internet bemühen, aber lohnen tut sich diese Extraanstrengung auf jeden Fall. Zusätzlich zu den Rezepten bekommt man interessante Einblicke in die unterschiedlichen Straßenküchen, einige davon werden auch explizit vorgestellt. Ein herrlich erfrischendes Kochbuch, dass große Lust macht, sich in den nächsten Asialaden zu bemühen um die Zutaten einzukaufen und in der Küche loszulegen.

Liliane Elwert

Inhalt und Rezepte: Kochbuch – Vietnamesische Strassenküche – Tracey Lister & Andreas Pohl

Mit Stäbchen und Zahnstochern – Die Kultur der Straßenküche in Vietnam

Zu den Rezepten

Frühlings- und Sommerrollen – „Banh Cuon“-Garküche

  • Frische Reispapierrollen mit Rindfleisch
  • Gedäpfte Reisnudeln mit Schweinefleisch-Pilz-Füllung
  • Sommerrollen mit Tofu und geröstetem Reis
  • Schweinefleischspieße in Reispapier
  • Sommerrollen mit chinesischer Wurst, Yambohne und Omelett
  • Frühlingsrollen mit Meeresfrüchten
  • Sommerrolle mit Schweinefleisch und Garnelen
  • Frühlingsrollen
  • Sommerrollen mit Garnelen und Omelett

Grillen und Braten

  • Zwei Arten gegrilltes Schweinefleisch auf Reisnudeln
  • Gebratene Ente
  • Gegrillte Chicken Wings
  • Gegrillter getrockneter Tintenfisch
  • Gegrillte Schweinerippchen
  • Mariniertes gegrilltes Rind auf Nudelecken
  • Karamellisierter Fisch mit Galgant
  • Schweinefleisch im Tontopf mit Wachteleiern und Daikon

Kochen und Dämpfen – „Xoi“-Garküche / „Phoo Ga“-Garküche

  • Klebreis mit Erdnüssen
  • Dicke Reissuppe mit Ente
  • Wan-Tan-Suppe
  • Nudelsuppe mit Fisch
  • Klebreis mit Kurkuma und Mungobohnen
  • Schweinefleischbrühe mit Reisnudeln, Huhn, Garnelen und Omelett
  • Nudelsuppe mit Huhn
  • Sülze
  • Im Lotosblatt gedämpfter Klebreis
  • Falsche Krabbensuppe
  • Geschmortes Rindfleisch mit Zitronengras und Sternanis
  • Bittermelone mit Tofufüllung
  • Nudelsuppe mit Ente und Bambus

Frittieren – „Banh Bao Chien“-Garküche

  • Garnelenplätzchen vom Westsee
  • Frittierte Reisplätzchen mit Ei
  • Kalmar mit Salz-Pfeffer-Panade
  • Venusmuscheln mit Reiscrackern
  • Krabben-Wan-Tans mit Tomatensalsa
  • Frittierte Teigtaschen mit Schweinefleisch und Wachtelei
  • Tofu-Bratlinge mit grünem Reis und Pilzen
  • Mungobohnen-Galgant-Teigtaschen
  • Fünf-Gewürze-Aal mit Reiscrackern
  • Schweinefleisch-Pilz-Krapfen
  • Tofu und grüne Bananen mit Kurkuma
  • Flussgarnelen mit Schweinebauch
  • Froschschenkel mit Zitronengras und Chili
  • Rühgebratenes Rindfleisch mit Zitronengras und Nudeln

Baguettes und Salate

  • Baguette mit Salzgedämpftem Huhn
  • Grüner Papayasalat
  • Baguette mit Pastete und Aufschnitt
  • Zitronengras-Rindfleisch-Spieße in Baguettes
  • Aalsalat mit Glasnudeln und Minze
  • Omelettbrötchen
  • Lotoswurzelsalat
  • Fischbrötchen mit Koriander und Chili

Süßes – „Banh Troi“-Garküche

  • Ingwer-Klebreis-Pudding
  • Obstbecher
  • Bananen-Kokos-Suppe
  • Süße Suppe aus schwarzem Sesam und Erdnüssen
  • Seidentofu in Ingwersirup
  • Mungobohnenkuchen

Saucen und Würzmittel

  • Klassische Dipsauce
  • Soja-Chili-Dipsauce
  • Hoisin-Dipsauce
  • Ingwer-Dipsauce
  • Bun-Cha-Dipsauce
  • Vegane Dipsauce
  • Limette, Salz und Chili
  • Frittierte Schalotten
  • Gemüse-Pickles
  • Karotten-Daikon-Pickles
  • Annatto-Öl
  • Tamarindenwasser

 

Das schreibt der Verlag: Kochbuch – Vietnamesische Strassenküche – Tracey Lister & Andreas Pohl

Fast Food der besonderen Art

Schnelle Küche: frisch, vielfältig und aromatisch

Rezepte und Geschichten aus den Garküchen Vietnams

Vietnam ist ein ideales Reiseziel für alle, die gern schlemmen – lebendiger und spannender als inmitten des Trubels auf den Strassen von Hanoi oder Ho-Chi-Minh-Stadt wird man kaum irgendwo essen. Überall wird etwas ausgerollt, gekocht, gedämpft oder gebraten. An der einen Ecke köchelt in grossen Suppentöpfen über Kohlebrennern die köstlich duftende Pho, an einer anderen werden Krabben-Wan-Tans gedämpft und zum Mitnehmen in Zeitungspapier eingewickelt. Das Buch präsentiert die beliebtesten Rezepte der vietnamesischen Strassenküche, von Frühlingsund Sommerrollen über Klebreisbällchen mit Erdnüssen bis zu knusprigen Baguettebrötchen, gefüllt mit saftigem Zitronengras-gewürztem Rindfleisch. Dazu erzählen die Betreiber und Betreiberinnen einiger der bekanntesten Garküchen aus ihrem bewegten Leben und ihrem oft entbehrungsreichen Alltag.