Sichuan-Pfeffer meets Sauerkraut – Qin Xie-Krieger

Matthaes3875154150Gebundene Ausgabe200zum Matthaes Verlag Leseprobe     Küche ohne Grenzen – Kreative asiatische Küche – Qin Xie-Krieger – Sichuan-Pfeffer meets Sauerkraut, 2016 Matthaes, Stuttgart Rezept – Grüne Nudeln mit Avocado, Limetten und scharfer Erdnuss-Sauce Rezept – Zart geschmortes Maishähnchen mit Maroni Rezept – Pad Thai – Gebratene thailändische Reisnudeln mit Garnelen           […]
Verlag:
Veröffentlicht: 02.08.2016
Gebundene Ausgabe, 200 Seiten
13 Bewertungen mit 5.0 von 5 Sternen
57 Neu ab 29,90
7 Gebraucht ab 16,47
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden, Kostenlose Lieferung möglich
29,90
Listenpreis
jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Buchvorstellung

zum Matthaes Verlag

Leseprobe
 
 

Küche ohne Grenzen – Kreative asiatische Küche – Qin Xie-Krieger – Sichuan-Pfeffer meets Sauerkraut, 2016 Matthaes, Stuttgart

Rezept – Grüne Nudeln mit Avocado, Limetten und scharfer Erdnuss-Sauce

Rezept – Zart geschmortes Maishähnchen mit Maroni

Rezept – Pad Thai – Gebratene thailändische Reisnudeln mit Garnelen
 
 
 
 
 
 
 
 

Das meint BuchGourmet: Kochbuch – Sichuan-Pfeffer meets Sauerkraut – Qin Xie-Krieger

Wer sagt, Kochbücher wären für ihn wie Romane, der hat hier endlich eine Berechtigung dies zu sagen. Qin (ausgesprochen Tschin) hat ein wundervolles Kochbuch geschrieben, dass sich, dank der vielen Geschichten dazwischen, wie ein Roman liest. Sie nimmt den Leser mit auf eine Weltreise. Wundervolle Rezepte wie zum Beispiel Sushi Espanol mit Serrano Schinken und Datteln oder Match-Mousse au Chocolat zeigen die erfrischende Verbindung von asiatischer und europäischer Küche. Abgerundet wird dieses Kochbuch mit einer ausführlichen Warenkunde zu Gewürzen, Tee, Reis, etc. “Sichuanpfeffer meets Sauerkraut” ist ein „must-have“ für jeden Hobbykoch.

Liliane Elwert
 

Inhalt & Rezepte: Kochbuch – Sichuan-Pfeffer meets Sauerkraut – Qin Xie-Krieger

Gewürze

  • Ein Pfälzer und seine „betäubende“ Erstbegegnung mit Sichuan-Pfeffer
  • Eine kleine Gewürzkunde
  • „Taub & Scharf“ – Rindfleischsalat mit Koriander
  • Gegrillte Cumin-Lammspießchen mit Rosmarin
  • Grüne Bohnen aus dem Wok mit Bacon und Mango-Ingwer-Sauce
  • Kalbsbäckchen mit Kartoffeln und eingelegten Zitronen
  • Grillpaprika mit Nektarinen, frischen Kräutern und Reisessig
  • Herbstlicher MeatbaII-Erdnuss-Curry mit Pfiflerlingen und Kürbis
  • Sichuan-Chiliöl
  • Qins kulinarische Weltreise – 1. Station: China – Frankreich
  • Tarte au Chocolat mit Sichuan-Pfeffer und Meersalz

Tee

  • Some Kungfu for your tea?
  • Eine kleine Tee-Kunde
  • Saftig gegrillte Rippchen mit Tamarinde-Jasmintee-Marinade
  • Oolong-Tee-Wachteleier mit aromatischen Gewürzen
  • SteinpiIz-Reis mit Genmaicha
  • Matcha-Mousse au Chocolat
  • Chai-Latte-Käsekuchen mit Mango
  • Thai-Eistee mit Kokosschaum
  • Qins kulinarische Weltreise – 2. Station: Frankreich – Thailand
  • Thai-Eistee-Macarons

Soja, Sojasauce & Co.

  • Stinkender Tofu oder stinkiger Käse – Was ist schlimmer?
  • Eine kleine Soja-Kunde
  • Kung Pao-Hähnchen mit Erdnüssen
  • Belegtes Landbrot mit Tofu, Avocado-Wasabi-Creme und Pinienkernen
  • Zarte Forellen in pikanter Sichuan-Chilisauce
  • Knuspriges Tofu-Garnelen-Röllchen
  • Aubergine mit Sweet-Bean-Sauce
  • Gedämpftes Kabeljaufilet mit pikanter Bärlauch-Miso-Sauce
  • Qins kulinarische Weltreise – 3. Station: Thailand – Japan
  • Gedämpfter Seidentofu mit Massaman-Currysauce

Reis

  • Reis, der Sushi-Meister und meine Reiswasch-Meditation
  • Eine kleine Reis-Kunde
  • Zitronenreis
  • Schwarzreis-Dessert mit Kokos-Schoko-Sauce und Mango
  • Sushi-Handrolle
  • Sommerrollen Italiano
  • Klebreisknödel im Bambusblatt: Zongzi
  • Goldenes Hirsotto mit Kürbis
  • Süße Klebreis-Knödel mit Nougat-Füllung
  • Qins kulinarische Weltreise – 4. Station: Japan – Spanien
  • Sushi-Espanol mit Serranoschinken und Datteln

Dim Sum

  • Die Wantan-Zauberin
  • Wissenswertes zu Dim Sum
  • Petersilie-Wantan in Sichuan-Chilisauce
  • Chashao Bao Dim Sum mit chinesischem BBQ-Fieisch
  • Herstellung von Dim Sum, Schritt für Schritt
  • Matcha-Shao Mai mit Riesengarnelen
  • Kristall-Dumpling mit nussiger Süßkartofelfüllung
  • Qins kulinarische Weltreise – 5. Station: Spanien – Deutschland – China
  • Potsticker mit Sauerkraut und Chorizo

Nudeln

  • Keine Sommerferien ohne kalte Nudeln
  • Eine kleine Nudel-Kunde
  • Grüne Nudeln mit Avocado, Limetten und scharfer Erdnuss-Sauce
  • Dan Dan-Nudeln mit Sesam-Sauce
  • Pad Thai: Gebratene thailändische Reisnudeln mit Garnelen
  • Miso-Soba-Nudeln mit Shiitake-Pilzen
  • Im Wald verirrte Ameisen-Hähnchen Wrap mit Glasnudeln
  • Sichuan-Beef-Noodles
  • Qins kulinarische Weltreise – 6. Station: China – Italien
  • Shiitake-Pasta mit gerösteter Haselnuss-Sauce

Gemüse

  • „Zuckersüß die Möhren, Das Neujahr vor den Türen“
  • Pilze und Gemüse
  • Möhren und Kartoffeln aus dem Backofen mit Cumin und Rosmarin
  • Zart geschmortes Hähnchen mit Shiitake-Pilzen und chinesischen Datteln
  • Cremige Spargel-Mandel-Suppe mit Bärlauch
  • Chinesische Morcheln mit Tofu-Bambus und Minze aus dem Wok
  • Pak Choi mit gerösteter Cashew-Sauce aus dem Wok
  • Qins kulinarische Weltreise – 7. Station: Italien – Indien
  • Cremige Kürbis-Kokos-Suppe mit karamellisiertem Parmaschinken

Hülsenfrüchte, Nüsse & Co.

  • Die Liebe geht durch die rote Bohne
  • Sesam und rote Bohnen
  • Birnen-Strudel mit süßer Adzukibohnen-Paste
  • Schwarzsesam-Panna Cotta
  • Zart geschmortes Maishähnchen mit Maroni
  • Cremige Erbsen-Kokos-Suppe mit Minze
  • Qins kulinarische Weltreise – 8. Station: Indien – Dubai – Marokko
  • Hummus mit sonnengetrockneten Tomaten
  • Aubergine-Dattel-Paste mit Zimt, Kardamom und Pistazien

Früchte

  • Kaki und das Glück
  • Wissenswertes zur Kaki
  • Gebackene Kaki-Pfannkuchen mit Haselnüssen
  • Mango-Kokos-Pudding mit Tapiokaperlen
  • Cremige Mango-Mais-Suppe
  • Gebackene Schoko-Bananen mit Lavendel-Honig
  • Qins kulinarische Weltreise – 9. Station: Marokko – Norwegen – China
  • Norwegisches Braunkäse-Eis mit Datteln und karamellisierten Sesamsamen

Emotion und Leidenschaft

  • Tastehiker Dinner Club: Qins kulinarische Abenteuer in Deutschland
  • Qins Kulinarische Weltreise – 10. Station: China – Deutschland
  • Shiitake-Maultäschle mit Kokos-Erdnuss-Sauce

 
 

Das schreibt der Verlag: Kochbuch – Sichuan-Pfeffer meets Sauerkraut – Qin Xie-Krieger

Das Buch zum Blog “Küche ohne Grenzen”. Ein Kunstwerk aus Geschichten, Warenkunde und Rezepten. Qin Xie-Krieger kombiniert Produkte, auf die man auf den ersten Blick nie kommen würde. Sie schafft es, die Sinne des Lesers anzusprechen, der die exotischen Gewürze förmlich riechen kann, sich spontan vorstellt, wie „Shiitake-Maultäschle an Kokos- Erdnuss-Sauce“ auf der Zunge zergehen.

‚Sichuanpfeffer meets Sauerkraut’ wartet nicht nur mit leckeren Rezepten auf sondern bietet ein Lesevergnügen der ganz besonderen Art. Das Buch ist in insgesamt zehn Kapitel mit unterschiedlichen Themengebieten aufgeteilt, angefangen bei Gewürzen über Tee, Reis und Nudeln bis hin zu Früchten und Hülsenfrüchten.

Die einzelnen Kapitel werden mit einer Geschichte aus dem Leben der Autorin eingeleitet, die eine kleine Einführung auf das Folgende gibt. Die anschließende Warenkunde stellt die etwas exotischeren und dem Leser vielleicht unbekannten Zutaten vor, die dann in den Rezepten verarbeitet werden. Das reicht von Ingwer über Oolong-Tee bis zur Dim Sum-Kunde. Anschließend wird gekocht. Qin Xie-Krieger verbindet auf wunderbare Weise die traditionellen Gerichte ihrer chinesischen Heimat im Sichuan mit Spezialitäten aus dem Rest der Welt, wie zum Beispiel in ihrem Gericht „Shiitake-Maultäschle an Kokos-Erdnuss-Sauce“.

Die Kapitel enden mit wunderschönen Eindrücken der Autorin, die sie auf den vielen Reisen um die Welt fotografisch festgehalten hat. Diese Rundreise besteht aus insgesamt 10 Etappen durch 11 Länder, von China nach Frankreich, über Thailand nach Japan, Indien und Marokko bis nach Norwegen und Deutschland.

Qin Xie-Krieger ist leidenschaftliche Köchin, Fotografin und Weltenbummlerin. Auf ihrem Foodblog „Küche ohne Grenzen“ (www.kuecheohnegrenzen.com) begeistert sie ihre Leser mit kreativen Rezepten und stilvoller Fotografie. Um Gleichgesinnten zu begegnen und einen Ort zum kulinarischen Gedankenaustausch zu schaffen, veranstaltet sie den beliebten „TasteHiker Dinner Club“, bei dem Foodies ein mehrgängiges Menü mit einzigartigen, köstlichen Gerichten aus ihrer „East meets West“-Rezeptsammlung kosten können. Von ihren unzähligen Reisen bringt sie Inspirationen und neue Ideen für Ihren Blog und ihren Dinner Club mit, die ihren weltoffenen Kochstil stark prägen.