Florenz – Das Kochbuch – Emiko Davies

Dorling Kindersley3831032629Gebundene Ausgabe256zum Dorling Kindersley Verlag Das schreibt Toms Kochbuchblog     Die besten Rezepte aus der florentinischen Küche – Emiko Davies – Florenz – Das Kochbuch, 2017 Dorling Kindersley, München Rezept – Hackbraten nach Florentiner Art – Polpettone alla Fiorentina Rezept – Thunfischsalat mit weissen Bohnen und Zwiebeln – Tonno, fagioli e cipolla Rezept – T-Bone-Steak […]
Autor:
Veröffentlicht: 20.02.2017
Gebundene Ausgabe, 256 Seiten
2 Bewertungen mit 5.0 von 5 Sternen
61 Neu ab 26,95
3 Gebraucht ab 21,55
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden, Kostenlose Lieferung möglich
26,95
Listenpreis
jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Buchvorstellung

zum Dorling Kindersley Verlag

Das schreibt Toms Kochbuchblog
 
 

Die besten Rezepte aus der florentinischen Küche – Emiko Davies – Florenz – Das Kochbuch, 2017 Dorling Kindersley, München

Rezept – Hackbraten nach Florentiner Art – Polpettone alla Fiorentina

Rezept – Thunfischsalat mit weissen Bohnen und Zwiebeln – Tonno, fagioli e cipolla

Rezept – T-Bone-Steak nach Florentiner Art – Bistecca alla Fiorentina
 
 
 
 
 
 
 
 

Das meint BuchGourmet: Kochbuch – Florenz Das Kochbuch – Emiko Davies

Ein wunderschön aufgemachtes Kochbuch mit geschmackvollen Foodfotos und stimmungsvollen Bildern von Florenz und seinen Menschen. Dazu gibt es viele wissenswerte Hintergrundinformationen zu Geschichte und Tradition der Stadt sowie zu Entstehung, Besonderheiten und Zubereitung der typischen florentinischen und toskanischen Gerichte. Die Rezepte sind einfach und gut beschrieben, meist mit wenigen Zutaten zu realisieren. Ist es doch mal etwas komplizierter, wie bei den Cornetti (italienische Croissants) mit selbst gemachtem Blätterteig, werden die Arbeitschschritte in einzelnen Bildern gezeigt. Das ganze wirkt sehr authentisch und gut recherchiert. Emiko Davies’ “Florenz” ist ein Kochbuch zum Schwelgen und Schmökern, zum Entdecken und Genießen. Ein Muss für Freunde der einfachen italienischen Küche und dieser wundervollen Stadt.

Inhalt und Rezepte: Kochbuch – Florenz Das Kochbuch – Emiko Davies

EINLEITUNG

  • Esskultur in der Renaissance
  • Vom 19. Jahrhundert bis heute
  • Anmerkungen zu den Rezepten
  • Einige Ratschläge

La Pasticceria – Die Konditorei

  • Tarte mit Aprikosenkonfitüre / Crostata di Marmellata
  • Konditorcreme / Crema Pasticceria
  • Italienische Croissants / Cornetti
  • Blätterteigtäschchen / Sfogliatine
  • Reisküchlein / Budini di Riso
  • Frittierte Hefebällchen / Bomboloncini
  • Apfelkuchen / Torta di Mele
  • Schokoladentarte mit Grießcreme / Torta di Semolino e Cioccolato
  • Schokoladenkuchen mit Birnen / Torta di Pera e Cioccolato
  • Kuchen nach Omas Rezept / Torta della Nonna
  • Frittierte Reisbällchen / Fritelle di Riso
  • Biskuit mit Ricotta-Schokoladen-Füllung / Zuccotto

Il Forno – Die Bäckerei

  • Toskanische Focaccia / Schiacciata
  • Toskanisches Brot / Pane Toscano
  • Pizza à la Stehcafé / Pizza da Bar
  • Mini-Schiacciata mit Gemüse / Schiacciatine
  • Kichererbsenfladen / Cecina
  • Rosmarin-Sultaninen-Brötchen / Pan di Ramerino
  • Focaccia mit Weintrauben / Schiacciata all‘Uva
  • Florentiner Kuchen / Schiacciata alla Fiorentina
  • Mandelkekse / Cantuccini
  • Karnevalsgebäck / Cenci

Il Mercato – Auf dem Markt

  • Aufrechte Artischocken / Carciofi Ritti
  • Erbsen nach Florentiner Art / Piselli alla Fiorentina
  • Frittata die Finocchi / Fenchelomelett
  • Salat von rohen Artischocken / Insalata di Carciofi
  • Weiße Bohnen mit Olivenöl / Fagioli all‘Olio
  • Weiße Bohnen in Tomatensauce / Fagioli all‘Uccelletto
  • Thunfischsalat mit weißen Bohnen und Zwiebeln / Tonno, Fagioli e Cipolla
  • Dicke Bohnen mit Pecorino / Baccelli e Pecorino
  • Grüne Bohnen nach Florentiner Art / Fagiolini alla Fiorentina
  • Kartoffeln nach Bauernart / Patate alla Contadina
  • Gekochter Spinat oder Mangold / Spinaci e Bietole Cotti
  • Dinkelsalat / Insalata di Farro
  • Brotsalat mit Tomaten / Panzanella
  • Erdbeeren in Wein / Fragole e Vino

La Trattoria – Die Trattoria

  • Tomaten-Brot-Suppe / Pappa al Pomodoro
  • Gemüsesuppe mit weißen Bohnen / Ribollita
  • Zwiebelsuppe / Carabaccia
  • Kichererbsencremesuppe / Vellutata di Ceci
  • Polenta mit Schwarzkohl / Farinata con Cavolo Nero
  • Crêpes nach Florentiner Art / Crespelle alla Fiorentina
  • Spinat-Ricotta-Klößchen / Gnudi
  • Penne mit Hackfleischsauce / Penne Strascicate
  • Pappardelle mit Entenragout / Pappardelle all‘Anatra
  • Mini-Gnocchi / Topini di Patate
  • Große Ravioli mit Birnen-Ricotta-Füllung / Ravioloni di Pera e Ricotta
  • Tomatensauce / Sugo di Pomodoro
  • Hackfleischsauce / Sugo Toscano

Il Macellaio – Beim Metzger

  • Röstbrot mit Hühnerleber / Crostini di Fegatini
  • Brathähnchen „unterm Ziegelstein“ / Pollo al Mattone
  • Frittiertes Hähnchen nach Florentiner Art / Pollo Fritto alla Fiorentina
  • Frittierte Kuttelbällchen / Polpette di Trippa
  • Geschmortes Kaninchen mit Oliven / Coniglio con le Olive
  • Gegrilltes Rindfleisch / Tagliata di Manzo
  • T-Bone-Steak nach Florentiner Art / Bistecca alla Fiorentina
  • Paniertes Rindfleisch in Tomatensauce / Braciole Rifatte
  • Konfierte Schweineleber / Fegatelli di Maiale
  • Kutteln nach Florentiner Art / Trippa alla Fiorentina
  • Schweinekarrée mit Rosmarin und Salbei / Arista di Maiale
  • Hackbraten nach Florentiner Art / Polpettone alla Fiorentina
  • Gegrillte Rippchen / Rosticciana
  • Pfeffriges Rinderschmorfleisch / Peposo

In Giro – Unterwegs

  • Röstbrot mit Lardo, Honig und Pfeffer / Crostini con Lardo, Miele e Pepe
  • Röstbrot mit Pecorino, Birne und Walnüssen / Crostini con Pecorino, Pera e Noci
  • Röstbrot mit Butter und Sardellen / Crostini con Burro e Acciughe
  • Röstbrot mit Wurst und Strachhino / Crostone con Salsiccia e Stracchino
  • Trüffelbrötchen / Panini Tartufati
  • Sandwich mit Fenchelsalami, Aubergine und Stracchino / Panino con Finocchiona, Melanzane e Stracchino
  • Brötchen mit Spinat und Brie / Panino con Spinaci e Brie
  • Lampredotto-Brötchen mit Salsa Verde / Panino con Lampredotto e Salsa Verde
  • Rinderschmorfleisch im Brottöpfchen / Panino con Peposo
  • Sandwich mit Chicorée, Pecorino und Honig / Panino con Insalata Belga, Pecorino e Miele
  • Reis-Eiscreme / Gelato di Riso
  • Milcheis / Gelato al Fior di Latte
  • Pflaumensorbet / Sorbetto di Susine

GUTE ADRESSEN

GLOSSAR

LESETIPPS

DIE AUTORIN

DANK

REGISTER
 

Das schreibt der Verlag: Kochbuch – Florenz Das Kochbuch – Emiko Davies

Florentinische Küche – das bedeutet herrliche Aromen, die Vielfalt, Raffinesse und Bodenständigkeit in sich vereinen! Begeben Sie sich auf einen kulinarischen Spaziergang durch Florenz und lernen Sie die florentinische Lebensart kennen: Probieren Sie eine Torta della Nonna in der Konditorei, lassen Sie sich in der Trattoria Gnocchi und Ravioli schmecken oder kaufen Sie frisches Gemüse und Fleisch auf dem Markt ein – dieses Kochbuch präsentiert italienische Lebensfreude in seiner ursprünglichsten Form!

Von Crostini bis Cantuccini – Food-Bloggerin Emiko Davies nimmt Sie in ihren liebevoll ausgewählten Rezepten mit auf eine Tour durch die Straßen ihrer Wahlheimat Florenz. Dabei gewährt sie durch kleine Anekdoten, persönliche Restauranttipps sowie Hintergrundinformationen zu den Rezepten interessante Einblicke in die florentinische Küche sowie Land und Leute. Ein echtes Liebhaberstück für alle Fans italienischer Kulinarik!