Death by Burrito – Mexikanisches Street Food

Fackelträger3771645743Gebundene Ausgabe160Mexikanisches Street Food – Shay Ola: Death by Burrito, 2014 Edition Fackelträger, Köln Authentisches mexikanisches Street Food für zu Hause Enchiladas, Burritos, Tacos, Quesadillas und vieles mehr! Mit etlichen neuen Büchern setzt der Kölner Fackelträger Verlag seine Offensive im Kochbuch-Segment der internationalen Küche fort. Offensichtlich besetzt er damit Themen, welche von einigen anderen Verlagen in […]
Autor:
Verlag:
Veröffentlicht: 08.10.2014
Gebundene Ausgabe, 160 Seiten
6 Bewertungen mit 3.7 von 5 Sternen
46 Neu ab 19,95
5 Gebraucht ab 12,50
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden, Kostenlose Lieferung möglich
19,95
Listenpreis
jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Buchvorstellung

Mexikanisches Street Food – Shay Ola: Death by Burrito, 2014 Edition Fackelträger, Köln

  • Authentisches mexikanisches Street Food für zu Hause
  • Enchiladas, Burritos, Tacos, Quesadillas und vieles mehr!

Mit etlichen neuen Büchern setzt der Kölner Fackelträger Verlag seine Offensive im Kochbuch-Segment der internationalen Küche fort. Offensichtlich besetzt er damit Themen, welche von einigen anderen Verlagen in diesem Herbst aufgegeben worden sind, entweder weil sie sich ganz aus dem Markt zurückziehen wie beispielsweise die Collection Rolf Heyne, oder weil sie ihre Kochbuch-Produktion deutlich zurückgefahren haben, wie Zabert Sandmann oder Umschau. Demgegenüber glaubt Fackelträger deutlich erkennbar an den Markt und investiert in neue Titel. Profiköche und Hobbyköche, bei etlichen Titeln auch Sterneköche werden darüber erfreut sein, erhalten sie damit doch neue Anregungen zu zahlreichen Themen wie Pasta, Fingerfood oder Asien.

Der Autor dieses Kochbuches zur mexikanischen Küche, Shay Ola, ist der Gründer der mexikansichen Grill- und Tequila-Bar „Death by Burrito“ im Herzen von East-London. Die Rezepte aus seinem Lokal sind weit entfernt vom mexikanischen Fast-Food Angebot deutscher Imbisse, wo häufig nichts weiter als Käse mit Hackfleisch vermischt aufgetischt wird.

Demgegenüber enthält dieses Kochbuch mit Rezepten zum Street Food eine außergewöhnlich breite und vielfältige Auswahl an Vorspeisen, Hauptgerichten, Snacks und Cocktails. Darin steht der frische, lebendige Geschmack Mexikos an erster Stelle. Hier werden Sie neben beliebten Rezepten zu Fingerfood, Gemüse, Fisch oder Fleisch auch ungewöhnliche Rezepte finden, wie beispielsweise Baja-Fisch-Tacos oder Enten-Confit & Mango-Tacos, aber auch Ancho-Chili-Schokoladeneis; und ganz sicherlich wird der legendäre Taqueria Toreador Slushy ein Favorit sein.

Auch wenn die Schriftgröße vielleicht zum Teil ein wenig klein geraten ist, ist das Buch insgesamt graphisch sehr ordentlich gemacht, mit zahlreichen prägnanten Fotografien sowie farbigen Seiten. Einfach ein Hingucker, bei dem auch der Inhalt, also die Rezepte stimmen!