Das Sizilien-Kochbuch – Andreas Hoppe

Südwest3517096091Gebundene Ausgabe224zu den Random House Verlagen Leseprobe     Mit Rezepten & Fotos von Cettina Vicenzino – Andreas Hoppe – Das Sizilien-Kochbuch, 2017 Südwest, Random House, München Rezept – Pasta con le noci – Bavette mit Walnusspesto Rezept – Filetti di alici al limone – Sardellen in Zitronenmarinade Rezept – Salsiccia al sugo con patate – […]
Verlag:
Veröffentlicht: 11.09.2017
Gebundene Ausgabe, 224 Seiten
Auch verfügbar als: Kindle Edition
56 Neu ab 24,99
9 Gebraucht ab 18,90
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden, Kostenlose Lieferung möglich
24,99
Listenpreis
jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Buchvorstellung

zu den Random House Verlagen

Leseprobe
 
 

Mit Rezepten & Fotos von Cettina Vicenzino – Andreas Hoppe – Das Sizilien-Kochbuch, 2017 Südwest, Random House, München

Rezept – Pasta con le noci – Bavette mit Walnusspesto

Rezept – Filetti di alici al limone – Sardellen in Zitronenmarinade

Rezept – Salsiccia al sugo con patate – Bratwurst in Tomatensauce mit Kartoffeln
 
 
 
 
 
 
 
 

Inhalt und Rezepte: Kochbuch – Das Sizilien-Kochbuch – Andreas Hoppe

Eine Freundschaft, ein Abschied und eine Traumreise

Kapitel 1 – Syrakus: Ankommen

  • Panino gigante con aringa affumicata – Riesenpanino mit Bückling

Kapitel 2 – Taormina: Trauer

  • Spaghetti al nero di seppia – Spaghetti mit Sepiatinte
  • Pasta con le noci – Pasta mit Walnüssen
  • Tagliatelle verdi ai funghi porcini – Grüne Tagliatelle mit Steinpilzen
  • Pasta con ceci e zucca – Pasta mit Kichererbsen und Kürbis
  • Pasta con macco di fave – Pasta mit Favabohnen
  • Seppie ripiene – Gefüllte Sepien
  • Ossa di morti – Süße Totenknochen
  • Paste di mandorla – Mandelplätzchen
  • Cuccìa – Weizensüßspeise mit Ricotta und Granatapfelkernen
  • Latte di mandorla – Mandelmilch

Kapitel 3 – Calatabiano: Klärung

  • Insalata di arance – Orangensalat
  • Insalata di finocchi – Fenchelsalat
  • Insalata di pomodori e arance rosse – Tomatensalat mit Blutorangen
  • Filetti di alici al limone – Sardellen in Zitronenmarinade
  • Carpaccio di pesce spada al mandarino – Mandarinen-Schwertfisch-Carpaccio
  • Zuppa di lenticchie all‘arancia con olive nere – Linsensuppe mit Orange und schwarzen Oliven
  • Pasta con fave e bottarga di tonno – Pasta mit Favabohnen und Thunfischbottarga
  • Pollo all‘arancia con couscous – Orangenhuhn mit Couscous
  • Salsiccia con arance – Salsiccia mit Orangen
  • Brioche al profumo d‘arancia – Brioche mit Orangenblütenwasser
  • Gelo di arancia – Orangenpudding
  • Marmellata di arance – Orangenmarmelade
  • Insalata di ceci – Kichererbsensalat
  • Cozze gratinate – Gratinierte Miesmuscheln
  • Insalata di mare – Meeresfrüchtesalat
  • Mozzarella fritta – Frittierter Mozzarella
  • Insalata di couscous – Couscoussalat
  • Insalata di stocco – Stockfischsalat

Kapitel 4 – Randazzo: Tanz auf dem Vulkan

  • Fiori di zucchini ripieni – Gefüllte Zucchiniblüten
  • Melanzane bollite in aceto – Auberginen in Essig
  • Insalata di patate alla siciliana – Sizilianischer Kartoffelsalat
  • Frittedda – Frühlingsgericht aus Artischocken, Erbsen und Dicken Bohnen
  • Caponata – Sizilianischer Gemüsetopf
  • Spaghetti alla siciliana – Spaghetti mit Auberginen, Tomaten und Oliven
  • Maltagliati con l‘aggrassatu – Pastafetzen mit Rindfleisch-Kartoffel-Sauce
  • Salsiccia al sugo con patate – Salsiccia in Tomatensauce mit Kartoffeln
  • Polpette al limone – Fleischfrikadellen in Zitronenblättern
  • Carne alla pizzaiola – Rindfleisch mit Tomaten und Kartoffeln
  • Coniglio in agrodolce – Kaninchen süßsauer
  • Gelo di caffè – Kaffeepudding

Kapitel 5 – Randazzo: Bergfest

  • Carciofi ripieni alle menta e pistacchio – Gefüllte Artischocken mit Minze und Pistazien
  • Parmigiana di melanzane – Auberginenauflauf
  • Ditali con ricotta, pere e noci – Pasta mit Ricotta, Birnen und Walnüssen
  • Anello di semolino bicolore – Grießring mit Spinat und Möhren
  • Timballo siciliano – Nudeltorte im Auberginenmantel
  • Crostata di pere coscia – Birnenkuchen
  • Biancomangiare – Mandelpudding
  • Cassata siciliana – Sizilianische Ricottatorte
  • Cannoli siciliani – Mit Ricotta gefüllte Teigrollen
  • Kapitel 6 – Marzamemi: Liebe
  • Couscous con sugo di pesce – Couscous mit Fischsauce
  • Stocco alla messinese – Stockfisch mit Kartoffeln, Kapern und grünen Oliven
  • Sarde a beccafico- Gefüllte Sardinen
  • Zuppa di pesce – Fischsuppe
  • Tonna alla menta – Thunfisch mit Minze
  • Granita di fichi – Feigengranita

Kapitel 7 – Syrakus: Rückkehr

  • Pizza siciliana – Silianische Pizza
  • Pane con panelle e cazzilli – Sesambrötchen mit Kichererbsenschnitten und Kartoffelkroketten
  • Cartocciate catanesi – Gefüllte Teigtaschen mit Schinken und Mozzarella
  • Scuma fritta – Frittierte Capellininester
  • Arancini dolci – Süße Reisbällchen mit Orangenhonig
  • Gelato al pistacchio – Pistazieneis

Das schreibt der Verlag: Kochbuch – Das Sizilien-Kochbuch – Andreas Hoppe

Sehnsuchtsort Sonneninsel

Das warme Klima, die wunderschönen Strände und die einfache, mediterrane Küche verleihen Sizilien einen unwiderstehlichen Charme. Andreas Hoppe hat sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise begeben und die traditionelle Küche Siziliens kennen und lieben gelernt. Aber nicht nur die liebevoll ausgewählten Gerichte machen dieses Buch zu einem sinnlichen Lesegenuss, sondern auch die atemberaubenden Fotos von Land und Leuten, die Cettina Vicenzino authentisch in Szene gesetzt hat.

Andreas Hoppe, geboren 1960 in Berlin, ist ein deutscher Schauspieler. Seine Ausbildung absolvierte er an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Seit 1996 spielt er im Ludwigshafener Tatort Mario Kopper, den sympathischen Kommissar mit sizilianischen Wurzeln. Privat ist Hoppe aktiver Tierschützer und setzt sich zusammen mit PETA u.A. gegen das Tragen von Pelzen ein. Als großer Kanada-Fan ist er außerdem Gründer der „Walkampagne“. Andreas Hoppe ist ein absoluter Genussmensch und ein großer Liebhaber der sizilianischen Küche. Er kocht leidenschaftlich gerne und probiert immer wieder neue Rezeptkreationen aus.

Cettina Vicenzino ist eine waschechte Sizilianerin, die als Kind mit ihrer Familie nach Deutschland kam. Als renommierte Foodfotografin und Rezeptentwicklerin besucht sie immer wieder gerne ihre Heimatinsel, um sich von der Vielfalt, der Frische und den kulinarischen Traditionen für ihre Kochbücher inspirieren zu lassen.