Das kulinarische Manifest – Michael Langoth

Verlag Anton Pustet3702508686Gebundene Ausgabe240Das schreibt Toms Kochbuchblog zum Verlag Anton Pustet     Mit Rezepten der Kochgenossen – Michael Langoth – Das kulinarische Manifest, 2017 Verlag Anton Pustet, Salzburg Das schreibt der Verlag: Kochbuch – Das kulinarische Manifest – Michael Langoth Feinschmecker aller Länder, vereinigt euch! Mit seinem „Kulinarischen Manifest“ tritt Michael Langoth zusammen mit seinen Kochgenossen für […]
Veröffentlicht: 06.03.2017
Gebundene Ausgabe, 240 Seiten
Auch verfügbar als: Gebundene Ausgabe
5 Bewertungen mit 4.0 von 5 Sternen
57 Neu ab 35,00
2 Gebraucht ab 35,00
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden, Kostenlose Lieferung möglich
35,00
Listenpreis
jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Buchvorstellung

Das schreibt Toms Kochbuchblog

zum Verlag Anton Pustet
 
 

Mit Rezepten der Kochgenossen – Michael Langoth – Das kulinarische Manifest, 2017 Verlag Anton Pustet, Salzburg

Das schreibt der Verlag: Kochbuch – Das kulinarische Manifest – Michael Langoth

Feinschmecker aller Länder, vereinigt euch!

Mit seinem „Kulinarischen Manifest“ tritt Michael Langoth zusammen mit seinen Kochgenossen für eine neue Art des Kochens ein, die sich nicht von der Lebensmittelindustrie und der Protzerei der Prestige-Küchen beirren lässt. Er plädiert für alltagstaugliches Kochen, das auf den authentischen Regionalküchen aufbaut, und für das Sichtbarmachen der Details, die gutes Kochen ausmachen und nicht in Rezepten stehen. Mit sorgfältig erarbeiteten Kochanleitungen wird gezeigt, was es bedeutet, das Konzept eines Gerichts zu verstehen und die mit ihm verbundenen handwerklichen Traditionen zu erkunden. Kochen lässt sich nach Langoth niemals über Verzicht definieren, sondern sollte alles zulassen, denn Genuss kennt letztlich keine Grenzen. Feinschmecker aller Länder, vereinigt euch!