Culinary Chronicle Nr 6 Kulinarische Höhepunkte aus Deutschland & der Schweiz

Hädecke3775006052Gebundene AusgabeCulinary Chronicle – The best of Germany and Switzerland Culinary World: Top-Köche, -Restaurants & -Hotels, Märkte, Ingredienzen, kulinarische Trends. Inhalt: Germany / Deutschland Schwarzwaldstube, Harald Wohlfahrt Bareiss, Claus-Peter Lumpp Hirschen, Hans-Paul Steiner Speisemeisterei, Martin Öxle Gourmetrestaurant Schloss Berg, Christian Bau Steinheuers Restaurant Zur Alten Post, Stefan Steinheuer Restaurant Dieter Müller, Dieter Müller Zur Traube, Dieter Kaufmann […]
Verlag:
Veröffentlicht: 28.06.2017
Gebundene Ausgabe
2 Bewertungen mit 5.0 von 5 Sternen
1 Neu ab 90,00
4 Gebraucht ab 78,30
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden, Kostenlose Lieferung möglich
128,00
Listenpreis
jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Buchvorstellung

Culinary Chronicle – The best of Germany and Switzerland

Culinary World: Top-Köche, -Restaurants & -Hotels, Märkte, Ingredienzen, kulinarische Trends.

Inhalt:

Germany / Deutschland

  • Schwarzwaldstube, Harald Wohlfahrt
  • Bareiss, Claus-Peter Lumpp
  • Hirschen, Hans-Paul Steiner
  • Speisemeisterei, Martin Öxle
  • Gourmetrestaurant Schloss Berg, Christian Bau
  • Steinheuers Restaurant Zur Alten Post, Stefan Steinheuer
  • Restaurant Dieter Müller, Dieter Müller
  • Zur Traube, Dieter Kaufmann
  • Hummerstübchen, Peter Nöthel / Peter Liesenfeld
  • Im Schiffchen, Jean-Claude Bourgueuil
  • Résidence, Berthold Bühler / Heinz Bach
  • La Table, Thomas Bühner
  • Die Windmühle, Christian Lohse
  • Tantris, Hans Haas
  • Residenz Heinz Winkler, Heinz Winkler

Switzerland / Schweiz

  • Le Pont de Brent, Gérard Rabaey
  • Le Cerf, Carlo Crisci
  • Domaine de Châteauvieux, Philippe Chevrier
  • Petermann’s Kunststuben, Horst Petermann
  • Wirtschaft zum Wiesengrund, Hans-Peter Hussong
  • Santabbondio, Martin Dalsass
  • Walserhof, Beat Bolliger
  • La Bellezza, Eduard Hitzberger
  • Jöhri’s Talvo, Roland Jöhri

Autoren: Bruno Hausch, Chris Meier, Hans-Albert Stechl, Urs Mäder, Christine Messer Hausch

Hädecke, Weil der Stadt, 2002, Ln., 500 exzellente Farbf. v. B. Hausch, 496 S. (dt.-engl.)