Brot backen, wie es nur noch wenige können

Servus Verlag by Benevento Publishing3710401690Gebundene Ausgabe216zu den Benevento Verlagen     Das große Brot-Lesebuch mit Rezepten – Christine Metzger & Elisabeth Ruckser – Brot backen, wie es nur noch wenige können, Neuauflage 2018 Servus Verlag by Benevento Publishing, Red Bull Media House GmbH, Salzburg Das schreibt der Verlag: Backbuch – Brot backen, wie es nur noch wenige können Brot backen […]
Veröffentlicht: 15.03.2018
Gebundene Ausgabe, 216 Seiten
25,00
Listenpreis
jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Buchvorstellung

zu den Benevento Verlagen
 
 

Das große Brot-Lesebuch mit Rezepten – Christine Metzger & Elisabeth Ruckser – Brot backen, wie es nur noch wenige können, Neuauflage 2018 Servus Verlag by Benevento Publishing, Red Bull Media House GmbH, Salzburg

Das schreibt der Verlag: Backbuch – Brot backen, wie es nur noch wenige können

Brot backen ist ein Handwerk, das abseits von Massenware nur noch von wenigen Menschen beherrscht wird, zugleich ist es eng mit unserer Kulturgeschichte verbunden. Die Autorinnen erzählen vom Brauchtum rund ums Brot, von der Arbeit von Bauern, Müllern und Bäckern, der Vielfalt der Getreide- und Mehlsorten und den Gewürzen, die jedem Brot seinen unvergleichlichen Geschmack verleihen. In Rezepten und Schritt-für-Schritt-Anleitungen erklären sie, was es braucht, um selbst zum Bäckermeister zu werden. Dabei geht es um ausgewählte Zutaten, um Geduld, Gefühl und die Freude, mit den Händen selbst ein Lebensmittel herzustellen. Das große Brot-Lesebuch in einer überarbeiteten Auflage!

Christine Metzger arbeitet seit 1985 als selbstständige Journalistin, Herausgeberin und Autorin. Zuvor war sie als Lektorin in zwei renommierten Großverlagen in München und Köln tätig. Sie lebt und arbeitet in München.

Die Journalistin und Autorin Elisabeth Ruckser beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema hochwertige Lebensmittel. Für das Servus-Magazin verfasste sie u.a. die Beiträge »Aus Omas Kochbuch« sowie »Gutes von daheim«. Sie sucht und besucht regelmäßig Lebensmittelhandwerker und Produzenten in ganz Österreich und darüber hinaus – stets auf der Suche nach dem Authentischen, Unverfälschten. Seit Juni 2016 leitet sie die von ihr gegründete Erste Waldviertler Bio-Backschule. Sie hat mehrere Bücher verfasst.